Informatik

Aus wikiteacher
Wechseln zu: Navigation, Suche

Informatik/Unterseite durch Eingabe in das Suchfeld erstellen!

Computer-blue.svg

Die Anzahl der Sequenzen wächst durch freiwillige Mitarbeit aller, die etwas dazu beitragen wollen. Alle Sequenzen können von jedem erstellt und erweitert werden.

Nuvola apps kpresenter.png Sequenzen


Noch einzuordnen

1. Seit wie viel Jahren gibt es den Personal Computer?

seit 50 Jahren
seit 30 Jahren
seit 5 Jahren
Computer gibt es schon immer.

2. Ein Computer wird auch als PC bezeichnet. Was heißt PC?

Private Computer
Personal Company
Personal Computer
Professional Computer
Portable Computer

3. Was bedeutet „EVA-Prinzip”?

EVA ist der Kurzname für einen schnellen Computer.
EVA bedeutet: Eingabe - Verarbeitung - Ausgabe
EVA bedeutet: Electronic Version Assistent.
EVA ist der Kurzname für eine Firma, die Festplatten herstellt.
Bei EVA handelt es sich um einen Computer für die elektronische Datenübermittlung.

4. Was ist ein Eingabegerät?

Scanner
Bildschirm
Drucker
Modem
Lautsprecher

5. Was ist ein Ausgabegerät?

Scanner
Maus
Bildschirm
Tastatur
Mikrofon

6. Was versteht man unter „Hardware”?

Hardware sind alle Bauteile innerhalb des Computergehäuses.
Hardware sind alle Geräte, die von außen an einen Computer angeschlossen werden.
Hardware sind alle Bauteile innerhalb des Computers und alle Geräte, die an den Computer angeschlossen werden.
Hardware sind die Betriebssysteme eines Computers.
Hardware sind nur die Bauteile in einem Computer, auf die Daten gespeichert werden.

7. Sie haben einen 17" Bildschirm. Wie groß ist die Bildschirmdiagonale in cm ?

17 cm
41,65 cm
43,18 cm
76,84 cm
30,6 cm

Punkte: 0 / 0


1. Zur Zentraleinheit eines Computers gehören:

Drucker
Tastatur
Bildschirm
Motherboard
Maus

2. Mit welcher Einheit wird die Geschwindigkeit eines Computers angegeben?

MB
RAM
ROM
MHz
CPUs

3. Auf dem Motherboard befinden sich PCI - Steckplätze. Welche Geräte oder Bauteile können hier angeschlossen werden?

Drucker
Prozessor
Arbeitsspeicher
Netzwerkkarte und Soundkarte
Festplatten

4. Wozu dient der Arbeitsspeicher?

Im Arbeitsspeicher können die Daten einer Datei fest gespeichert werden.
Im Arbeitsspeicher werden Daten zwischengespeichert, gelesen und verändert. Nach einem Computer-Neustart sind diese Daten verloren.
Ist ein anderes Wort für CPU
Im Arbeitsspeicher werden Daten zwischengespeichert, gelesen und verändert. Nach einem Computer-Neustart bleiben diese Daten erhalten.

5. Welches Bauteil im Computer wird auch als RAM bezeichnet?

Prozessor
Festplatte
Arbeitsspeicher
CD - Laufwerk
BIOS

6. Vergleich:RAM und ROM Worin besteht der Unterschied?

ROM liest nur daten und verändert sie nicht
ROM ist eine andere bezeichnung für RAM
Den ROM gibt es nicht

7. Auf dem Motherboard befindet sich ein AGP - Steckplatz welches Gerät oder Bauteil wird hier eingebaut?

RAM
CPU
Netzwerkkarte
Grafikkarte
Festplatte

8. Wozu wird das BIOS gebraucht?

Mit Hilfe des BIOS werden Daten auf die Festplatte geschrieben.
Das BIOS verwaltet die Grafikkarte-
Das BIOS steuert den Systemstart des Computers. Dort werden wichtige Grundeinstellung für den Computer vorgenommen
Im BIOS laufen die Rechenprozesse des Computers ab.
Im BIOS wird das Betriebssystem, z.B. Windows 7, gespeichert.

9. Ein Prozessor wird z.B. mit einer taktfrequenz von 800 MHz angegeben. Was bedeutet 800 MHz bei diesem Prozessor

Der Prozessor kann 800 abfragen in der Sekunde verarbeiten
800 MHz gibt die Baugröße des Prozessors an
800 MHz gibt die Speichergeschwindigkeit des Arbeitsspeichers an
Der Prozessor kann 800.000.000 Abfragen in der Sekunde verarbeiten
Der Prozessor kann 800.000 Abfragen in der Sekunde verarbeiten

10. Ein Datenträger hat eine Speicherkapazität von z.B. 100 MB. Was heißt MB?

MB = Master Boot
MB = Megabit
MB = Multi Boot
MB = Megabyte
MB = Multibyte

11. Eine Festplatte wird mit einer Speicherkapazität von 20 GB angegeben. Wie viel MB sind 20 GB?

20.000 MB
200 MB
20.0340 MB
20.0480 MB

12. Sie möchten eine Datei mit einer Größe von 80 MB speichern. Auf welches Medium können Sie die Datei in der Regel nicht speichern?

Festplatte
CD
Floppy - Diskette
ZIP
SCSI - Festplatte

13. Wozu benötigt man eine Netzwerkkarte?

Um in das Internet zu gelangen
Um Daten zwischen 2 Computer auszutauschen
Sie ist für das W-LAN verantwortlich
Sie ist für das LAN verantwortlich

Punkte: 0 / 0
Von „http://wikiteacher.zum.de/index.php?title=Informatik&oldid=7500