Religion 4

Aus wikiteacher
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arbeitsauftrag 4. Klassen - du hast eine Woche Zeit. Bis 30.04.


Kurze Vorinfo: Die Kreuzigung und die Auferstehung Jesu ist vorbei. Aber der Osterfestkreis geht weiter.


Aufgabenstellung: Erstellung eines Mindmaps</u>

1. Lese dir, die unten gestellten Fragen durch. Überlege, was du beim Mindmap in die Mitte (quasi als Überschrift) hinschreibst.

2. Erstelle ein Mindmap mit folgenden Fragen:   bitte im Heft oder einem Zettel ausarbeiten. Danke.

Was ist die Auferstehung? Welche Bedeutung hat eine Auferstehung für dich/uns? Wer war der ungläubige Thomas? Finde die Bibelstelle vom ungläubigen Thomas? Evangelium, Kapitel und Vers. Was ist Christi Himmelfahrt? Wann wird heuer Christi Himmelfahrt gefeiert? Datum. Was ist Pfingsten? Wann wird heuer Pfingsten gefeiert? Was ist Emmaus zur Zeit Jesu? Welche Bedeutung haben die Emmausjünger in der Bibel? Was haben die Emmausjünger erlebt? Zur Beantwortung der Fragen, darfst du dir jede erdenkliche Hilfe holen, die du bekommen kannst.

3. Beantworte in kurzen Sätzen im Heft oder Zettel, die Fragen: Was passiert mit der Seele eines verstorbenen Christen oder Christin? Was glaubst du persönlich? Gibt es in unserm Glauben, den Himmel? Und was glaubst du? Gibt es in unserem Glauben die Hölle? Und was glaubst du?


Bei Fragen kannst du mich unter der E-mail he.bielau@tsn.at erreichen.