Leistungsbeurteilung

Aus wikiteacher
Wechseln zu: Navigation, Suche

Informationen zur Leistungsbeurteilung in Mathematik

Die Grundlagen für die Beurteilung der Leistung sind:

  • Mitarbeit im Unterricht
  • Schularbeiten
  • Mündliche Prüfungen (sofern vom Schüler bzw. Schülerin gewünscht oder zur Beurteilung erforderlich ist)


Zur Mitarbeit zählen insbesondere:

  • Die aktive und konstruktive Teilnahme am Unterrichtsgeschehen, bei Partner- und Gruppenarbeiten, offene Lernformen, etc.
  • Die Leistungen im Zusammenhang mit der Sicherung des Unterrichtsertrages (z.B. Wiederholungen)
  • Die Präsentation von Beispielen an der Tafel
  • Die termingerechte Abgabe eigenständig erarbeiteter Hausübungen und eventueller Verbesserungen
  • Die gewissenhafte Führung von Mitschriften (Schulübungen, Hausübungen, Merkheft,...)
  • Die Ausführung der im Unterricht erhaltenden Arbeitsaufträge
  • Das Mitführen von Unterrichtsmaterialen (Hefte, Bücher, Geodreieck, gespitzter Bleistift,...)